Mag.a Dr.in Elke Buchwalder

Juristin


Puschlweg 10

9131 Grafenstein

 

0650 21 38 213

 

elke.buchwalder@gmx.at

 

www.mediationsinfo.at

www.mediation-kärnten.at

www.buchwalder.at


Schwerpunkte in der Mediation

Da ich mich in meiner bisherigen beruflichen Laufbahn als Juristin auf den Bereich des Familienrechtes spezialisiert habe, ist Kernbereich meiner Tätigkeit die Familienmediation. Vor allem in Familien und in Beziehungen kommt es oft zu Konflikten, die von den Beteiligten nicht alleine gelöst werden können. In der Mediation wird versucht, eine für die Betroffenen zufriedenstellende Regelung des Konfliktes zu erarbeiten, die für alle eine Neuorientierung ermöglicht. Folgende Bereiche können dabei Inhalt der Mediation sein:

  • familiäre Probleme
  • Streitigkeiten im Zusammenhang mit der Trennung/Scheidung einer Partnerschaft oder Ehe
  • vermögensrechtliche Streitigkeiten (Unterhalt, Vermögensaufteilung, Zuweisung der Ehewohnung)
  • Regelung der Obsorge/des Besuchsrechtes hinsichtlich gemeinsamer Kinder
  • Unterhaltsvereinbarung hinsichtlich gemeinsamer Kinder
  • erbrechtliche Agenden
  • Nachfolgeregelungen

Berufliche Stationen

  • Langjährige Tätigkeit als Universitätsassistentin am Institut für Zivilrecht, Ausländisches und Internationales Privatrecht an der Rechtswissenschaftlichen Fakultät der Karl-Franzens-Universität in Graz bei Univ.-Prof. Dr. Susanne Ferrari und Univ.-Prof. Dr. Monika Hinteregger.
  • Im April 2010 Absolvierung der Rechtsanwaltsprüfung, zuvor 4-jährige Tätigkeit als Rechtsanwaltsanwärterin in Klagenfurt (Kanzlei Dr. Ernst Maiditsch) und Wien (Kanzlei Dr. Roland Hansely).
  • Seit Juni 2011 juristische Beraterin bei der Frauenberatungsstelle BELLADONNA in Klagenfurt.

Aus- und Fortbildungen

  • Promovierte Juristin mit Spezialisierung auf dem Gebiet des Familienrechtes (sowohl die Diplomarbeit wie auch die Dissertation wurde einem familienrechtlichen Thema gewidmet, letztere wurde vom Verlag Lexis-Nexis im Jänner 2008 unter dem Titel „Unterhalt bei aufrechter Ehe“ publiziert.
  • Berufsbegleitendes Studium der Psychologie an der Alpen-Adria-Universität Klagenfurt (derzeit Finalisierung der  Bachelorarbeit)
  • Seit Jänner 2011 eingetragene Mediatorin nach dem ZivMediatG (Absolvierung der Ausbildung bei Dr. Gerhard Falk, 5. IWM 2006/07)